Hayganush Naradikyan, MA

Violine

Hayganush Naradikian wurde in Sofia, Bulgarien, geboren. Sie absolvierte ein Bachelor-Studium bei Prof. Mario Hossen an der Neue Bulgarische Universität in Sofia, ein Erasmus-Diplomsemester bei Prof. Michael Frischenschlager an der Universität für Musik und Darstellende Kunst in Wien, und ein Master-Studium bei Prof. Albert Fischer an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz, welches sie mit Auszeichnung abschloss. Sie belegte dabei auch den Schwerpunkt instrumentale Pödagogik für instrumentalen Gruppenunterricht. Darüber hinaus nahm sie an Meisterkursen u.a. von Sándor Jávorkai, Erich Höbarth, Takashi Shimizu, Erich Gruenberg und Gérard Poulet teil. Seit 2013 ist sie Konzertmeisterin vom JKU Universitätsorchester.

Wer es jazzig/modern mag, ist bei ihr ebenfalls gut aufgehoben!

Design & Umsetzung Daniel Heßl